Musikschule Schwarz

Musiklehrer in München

Rebecca Raitz

Rebecca Raitz
Rebecca Raitz GIBT MUSIKUNTERRICHT FÜR FOLGENDE MUSIKINSTRUMENTE:
Richtungen:
Klassik
Klassik
Pop
Pop
Musical
Musical
Alter:
Kinder
Kinder
Jugendliche
Jugendliche
Erwachsene
Erwachsene
Niveau:
Anfänger
Anfänger
Fortgeschrittene
Fortgeschrittene
Unterrichtet auch bei Ihnen zu Hause
Rebecca Raitz ist als Gesanglehrerin und Klavierlehrerin für die Musikschule Schwarz in München tätig.

Schon früh entdeckte Rebecca ihre Liebe zur Musik. Bereits mit 7 Jahren fing sie an im Chor zu singen und erkannte ihr Talent und ihre Freude am Gesang. Kurz darauf begann sie regelmäßigen Gesangs- und Klavierunterricht zu nehmen.

Nach dem Abitur stand für sie fest, dass ihr Weg in eine musikalische Richtung gehen muss, weshalb sie sich für eine Ausbildung zur Musical-Darstellerin an der Jungen Akademie Stuttgart entschied. Sie war bereits zwei Spielzeiten in Folge im beliebten Musical ‚Ludwig ² ‚ in Füssen auf der Bühne zu sehen.

Seit 2018 unterrichtet sie mit Freude Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Fächern Gesang und Klavier und war schon an verschiedenen Musikschulen im Stuttgarter Raum tätig.

An der Musikschule Schwarz in München unterrichtet Rebecca vor allem Anfänger im Fach Klavier und geht dabei mit Ruhe und Geduld ganz genau auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers ein.

Im Fach Gesang unterrichtet sie sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene und bietet eine Vielzahl an Stimm- und Atemübungen an. Neben der Stimmbildung wird vor allem auch an Interpretation und Ausdruck gearbeitet. Das Repertoire bewegt sich im Pop- und Musicalbereich, für den sie durch ihre abgeschlossene Berufsausbildung besonders prädestiniert ist.

DU BIST MUSIKLEHRER UND MÖCHTEST BEI UNS UNTERRICHTEN?

Zur Erweiterung unseres Teams sind wir regelmäßig auf der Suche nach qualifizierten Musiklehrern und Musiklehrerinnen für klassischen oder modernen Musikunterricht für alle gängigen Instrumente. Du bist professioneller Musiklehrer oder Musikstudent in einem fortgeschrittenen Semester und hast noch freie Kapazitäten? Dann freuen wir uns darauf, von Dir zu hören!